Logo.CortexAG

Anmelden +

Plugin-Installation

Wurde die Datei "Implex.jar“ in das Serververzeichnis kopiert (CortexDB und Web-Server), können Sie das dazugehörige Plugin integrieren. Hierzu importieren Sie die Datei "UniPlex-plugin-implex...“ mit Hilfe des Verwaltungsprogramms "Remote-Admin“.

Melden Sie sich danach als Administrator (oder als eine andere, berechtigte Person) innerhalb des UniPlex an. Innerhalb des Administrationsbereiches können Sie dann einer Benutzervorlage das Plugin zuweisen.

Plugin.Implex.Adminscreen

Hinweis: Sollten Sie beim Hinzufügen den Hinweis auf eine "… alte Version …“ erhalten, leeren Sie den Zwischenspeicher ("Cache“) des Servers. Dieses führen Sie aus, indem Sie mit Hilfe des Browsers die entsprechende Adresse aufrufen. Zum Beispiel: http://localhost/clearcache.html

Um Datensätze nach einem erfolgreichen Import miteinander zu verknüpfen, ist der sog. "Linker“ erforderlich. Auch für diesen können Sie das entsprechende UniPlex-Plugin in eine Vorlage aufnehmen und innerhalb des UniPlex ausführen.

 

 

 

 Hinweise zur Online-Hilfe
 

© 2017 Cortex AG
(letzte Aktualisierung: 12.04.2017)

 Haftungsausschluss 

Impressum    AGB