Logo.CortexAG

Anmelden +

kombinatorische Suche

Die kombinatorische Suche ermöglicht die Suche von Inhalten über eine beliebige Kombination der Suchfelder. Hierbei ist zu beachten, dass die korrekte Schreibweise der Suchbegriffe zu nutzen ist (z.B. auch Groß-/Kleinschreibung).

Beispiel:

Für die Suche wurden drei Felder definiert: Name, Vorname, Ort

Innerhalb dieser Felder erfolgt die Suche innerhalb der Datenbank. Der Anwender kann in beliebiger Kombination Suchbegriffe eingeben. Daraus folgt, dass die eingegebenen Suchbegriffe in jeder Kombination in allen drei Felder abgefragt werden.

Erfolgt daher die Eingabe von: "Windsor, London, Elisabeth", werden all diese Werte in den Feldern Name, Vorname und Ort gesucht.

Das Ergebnis könnte daher aus folgenden Personen bestehen: "Elisabeth Windsor aus London" oder "Elisabeth London aus Windsor"

Gerade bei Suchfeldern, die verschiedene Objekte über gleiche Begriffe suchen, werden mehrdeutige Ausgaben zurückgegeben (z.B. bei dem Begriff "Kiwi". Vogel oder Frucht?). Daher kann es sinnvoll sein, bei der Suchkonfiguration eine Einschränkung auf eine bestimmte Satzart vorzunehmen.

 

 Hinweise zur Online-Hilfe
 

© 2017 Cortex AG
(letzte Aktualisierung: 12.04.2017)

 Haftungsausschluss 

Impressum    AGB