Logo.CortexAG

Anmelden +

UniPlex Grundlagen

Die Anwendung UniPlex gliedert sich in mehrere Bereiche, die durch einen Anwender genutzt werden können. Je nach Berechtigungen werden die Buttons für bestimmte Funktionen angezeigt bzw. nicht angezeigt.

Grundsätzlich besteht die Anwendung aus einer Hauptleiste, die immer am oberen Rand angezeigt wird. Diese beinhaltet entsprechende Zugriffsmöglichkeiten auf die nutzbaren Funktionen. Darunter werden die Inhalte der Anwendung angezeigt, die für jeden Anwendungsbereich unterschiedlich sein können. Die Nutzung der Portale, die Datensatzbearbeitung, Listen und weiteren Funktionen werden daher in den entsprechenden Bereichen dieser Dokumentation erläutert.

 

Aktualisieren und Logout

Nach dem Login befinden sich oben rechts die Buttons für die Aktualiserung des Fensters und das Abmelden des Benutzers.

refreshLogout

 

Systeminformationen und weitere Funktionen

Oben links befinden sich mindestes zwei Buttons für die Anzeige von Informationen über die Anwendung und zum Aufruf des Hauptmenüs. Ggf. werden dort weitere Buttons angezeigt (je nach Berechtigung des Anwenders). In der hier gezeigten Abbildung beispielsweise die Funktion zum Anlegen eines neuen Datensatzes. Ebenso können hier Funktionen zum Selektieren oder für den Dokumenten-Eingang angezeigt werden.

 

IconsLinkeSeite

 

Hauptmenü

Über den Info-Button sind die grundlegenden Informationen zu der Anwendung, zum Server und zu den Benutzerrechten verfügbar. Ein Administrator kann hierüber eine erste Diagnose durchführen, wenn Anwender Fragen zu den zur Verfügung gestellten Funktionen haben sollten.

Über den Button mit dem Dreieck gelangen Sie in das Hauptmenü für weitere Funktionen. Hier stehen unter anderem der Aufruf des Haupt-Portals zur Verfügung, das Einblenden der Schnellstart-Tasten, sowie die Fensteranpassungen. Des Weiteren kann das Passwort geändert werden. Administratoren erhalten zudem den Zugriff auf die Systemeinstellungen.

Hauptmenue

 

Anpassung und Aktualisierung der Fenstergröße

nur notwendig bei Version kleiner als 3.0

Bei einer Änderung der Fenstergröße des Browsers findet keine automatische Anpassung der Anwendung statt. Daher ist es notwendig, dass ein Anwender selbständig die Fenstergröße aktualisiert oder anpasst.

Eine Aktualisierung ist dann notwendig, wenn die Größe des Browser-Fensters manuell geändert wird. Die Aktualisierung baut die Anwendung neu auf und passt die Inhalte an. Diese Anpassung kann gespeichert werden, um nach einem Neustart in der festgelegten Größe weiterzuarbeiten. Ebenso kann die Fenstergröße auf Standardgrößen gesetzt werden, die nach einem Neustart der Anwendung erhalten bleibt. Ergänzend dazu kann die Fensteraufteilung eingestellt werden, die es ermöglichst, dass die beiden Hauptfenster entsprechend angeordnet werden.

Fenstereinstellungen

 

Passwort ändern

Über den Eintrag "Passwort ändern" im Hauptmenü kann ein Anwender selbständig das Passwort anpassen. Aus Sicherheitsgründen ist das alte Passwort erneut einzugeben.

PasswortSetzen

 

 Hinweise zur Online-Hilfe
 

© 2017 Cortex AG
(letzte Aktualisierung: 12.04.2017)

 Haftungsausschluss 

Impressum    AGB